Konzept


 
Seit 10 Jahren biete ich professionelle Kindertagespflege in speziell auf die Bedürfnisse von Kleinkindern eingerichteten und entsprechend gesicherten Räumlichkeiten an.
 
In dieser Zeit entstand eine schriftliche Konzeption, welche stetig weiterentwickelt wurde und mir, meinen Kolleginnen sowie den abgebenden Eltern Transparenz und Nachvollziehbarkeit der Arbeit mit den Kindern gewährleistet.
 
Es ist mir wichtig, meinen Tageskindern einen festen Rahmen zu bieten, durch:
 
Dieser feste Rahmen in seiner Gesamtheit und die familiennahe bzw. familienähnliche Atmosphäre bilden die Besonderheit meiner Betreuungsform, die darauf ausgerichtet ist, jedes einzelne Kind fördernd und anregend auf seinem Weg zur Eroberung der Welt zu begleiten und ihm zu helfen seine wachsenden Fähigkeiten zu erproben und seine Grenzen auszuloten.
 
In meiner Konzeption finden auch Punkte wie die Eingewöhnung des Kindes in die Tagespflege, Elternarbeit, Abschied des Kindes, Aus- und Fortbildung, Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und Tageselternverein sowie die Verlässlichkeit der Betreuung durch eine enge Zusammenarbeit mit zwei weiteren Tagesmüttern entsprechend Berücksichtigung.
 
Dies ist nur eine kurze Darstellung meiner Arbeit mit den Kindern. Sollten sie nähere Informationen wünschen, wenden sie sich direkt an mich. In einem persönlichen Gespräch können sicher viele Fragen beantwortet werden.